Wird geladen...

25.01.2015

Wohin segelt der Euro mit Geldschwemme? Ein Pro und Contra

Der Euro wertet gegenüber dem US-Dollar 21 Prozent ab. Damit dürfte die Gemeinschaftswährung das Gröbste überstanden haben, sagt die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba). Zu einer drastischen Euro-Abwertung werde es nicht kommen. Bei der Commerzbank verweist man auf das 1,14 Billionen Euro Anleihekaufprogramm der Europäischen Zentralbank (EZB). Ein Ende der Fahnenstange sei damit noch nicht erreicht.
23.01.2015

Euro kracht auf $1,11: Hat die EZB Maß und Mitte verloren?


Der Euro weitet nach der Verabschiedung eines riesigen Anleihekaufprogramms seine Verluste aus. 1 Euro ist nur noch 1,1118 Dollar wert. Vor dem Paukenschlag der Europäischen Zentralbank (EZB) waren es noch 1,1680 Dollar. Mario Draghi hat es wieder einmal geschafft. Der Italiener überbietet die ohnehin schon hoch gesteckten Erwartungen der Finanzmärkte mit einem geschickten Schachzug.
22.01.2015

EZB-Käufe: Merkel lacht sich insgeheim ins Fäustchen

Der Eurokurs sinkt auf 1,1408 US-Dollar. Das ist der tiefste Stand seit November 2003. Begünstigt wird die Talfahrt von einem Entscheid der Europäischen Zentralbank (EZB) in den massenhaften Ankauf von Staatsanleihen einszusteigen. Mehr als 1.000 Milliarden Euro werden nun in die Wirtschaft gepumpt. Die Meinungen über den neuesten Coup der Notenbank gehen weit auseinander.
21.01.2015

Droht dem Dollar die Enttäuschung des Jahres?

Der jüngste Anstieg des Euros um zwei Cents auf 1,1670 Dollar könnte ein Vorbote für eine dramatische Erholung der Gemeinschaftswährung sein. Die Europäische Zentralbank (EZB) dürfte inzwischen nicht mehr imstande sein die hohen Erwartungen der Finanzmärkte zu erfüllen. Angela Merkel weiß bereits, was Mario Draghis EZB im Schilde führt.
20.01.2015

Merkel gibt Euro bei 1,16 USD Luft zum atmen - mehr nicht

Der Euro nimmt dem US-Dollar einen Teil seine Gewinne wieder ab, und so entfernt sich der Wechselkurs vom 11-Jahrestief bei EUR/USD 1,1460. Gute Konjunkturdaten untermauern die Erholung der Gemeinschaftswährung, welche auch von Angela Merkel gespeist wird. Sie klopft Mario Draghi auf die Finger. Aktuell steht der Euro Dollarkurs bei 1,1590.