Wird geladen...

25.10.2014

Allianz Dollarkurs Prognose: Euro=$1,18 mit 1,2% Inflation

Die Dollarkurs Prognose der Allianz sieht den Euro bis zum Jahresende 2014 auf 1,18 USD einbrechen. In den letzten Wochen hat sich die Gemeinschaftswährung als recht widerstandsfähig erwiesen. So kletterte der Euro in den ersten Oktoberhälfte von 1,2499 auf 1,2877 Dollar. Aktuell werden für 1 Euro Kurse von 1,2670 bezahlt.
23.10.2014

Dollarkurs rennt bei 1,26 immer wieder gegen die Wand

Der Euro prallt zum wiederholten Mal bei 1,26 US-Dollar ab. Gute Nachrichten aus dem produzierenden Gewerbe des Euroraums untermauern die robuster werdende Kursentwicklung der Gemeinschaftswährung. Gleichzeitig kehrt sich der Trend zu besser werdenden US-Konjunkturdaten um.
22.10.2014

EZB mag Firmenanleihen: Was bedeutet das für EUR/USD?

Der US-Dollar nimmt dem Euro seine Gewinne wieder ab, und so nähert sich der Wechselkurs EUR/USD 1,25. Neue Vorgaben von der Europäischen Zentralbank (EZB) untermauern die Schwächephase der Gemeinschaftswährung. Aktuell notiert der Euro Dollarkurs bei 1,2670. Der Gegenwert von 1 Dollar steigt auf 78,93 Euro-Cents.
20.10.2014

1 Euro = 1 Dollar: Prognosen könnten großer Irrtum sein

Der Euro lässt sich zu einem Anstieg auf 1,28 Dollar hinreißen. Deutschland und Frankreich ziehen an einem Strang. Was in Paris eingespart wird, gibt man in Berlin wieder aus. Geht der Plan auf, dürfte sich der von vielen Experten prognostizierte Gleichstand von 1 Euro = 1 Dollar als Hirngespinst herausstellen.